77 Views

Gemäß Satzung ist eine jährliche Mitgliederversammlung abzuhalten. In diesem Jahr auch wieder die Wahl des Vorstands.

Da die Corona-Beschränkungen eine Versammlung bislang und aktuell nicht zulassen, muss diese auf unbestimmte Zeit verschoben werden.

Sobald die Situation es erlaubt, wird die Mitgliederversammlung schnellst möglich nachgeholt. Selbstverständlich werden auf diesem Wege alle Mitglieder darüber rechtzeitig informiert.

Dies beinhaltet auch die diesjährige Wahl des Vorstands. Das heißt bis zur nächstmöglich Mitgliederversammlung mit Neuwahl, bzw. Wiederwahl bleibt der Vorstand somit weiter im Amt.

Grundlage dafür ist das Gesetz vom 27.3.2020, über Maßnahmen im Gesellschafts-, Genossenschafts-, Vereins-, Stiftungs- und Wohnungseigentumsrecht zur Bekämpfung der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie, hier § 5. Zuletzt geändert am 22.12.2020 und gültig bis 31.12.2021.

12.05.2021
René Naumann
2. Vorsitzender